DX

08.03.07: Bericht "Transceiver intermod shootout on 40M in europe", Vergleich OMNI VII mit anderen Transceivern

Auf der BCC-Seite bei

http://www.bavarian-contest-club.de/reviews/32,565.html

gibt es einen ausführlichen Bericht in englischer Sprache zu einem praxisnahen Empfangstest bei der Station DL1A mit einem Vorserienexemplar des Transceivers OMNI VII der Firma Ten-Tec (USA) und dem Vergleich mit anderen Transceiver-Modellen.

vy 73

Hans, DK3YD

DB0VM 438.950 MHz


02.03.07: ARRL-DX-Contest SSB am kommenden Wochenende 03./04. März 2007

Am kommenden Wochenende findet von Samstag, 03.03.07 0000z, bis Sonntag, 04.03.07 2400z, der ARRL-International-DX -Contest der US-amerikanischen Amateurfunkvereinigung ARRL statt. Es sind nur SSB-QSOs möglich.

Die ausführliche Ausschreibung findet Ihr bei

http://www.arrl.org/contests/rules/2007/intldx.html.

Auf dem 20m- und 15m-Band werden viele laute US-Stationen mit ihren CQ-Rufen zu empfangen sein. Da diese in der Regel auch gut hören, haben in diesem Contest auf unserer Seite auch Stationen mit kleiner Leistung und kleinen Antennen die Möglichkeit, US-Stationen in SSB zu arbeiten.


01.03.07: 6W/DM2AYO, 6W/DL6CT, 6W/DL7CM, J5UAR ab 03.03.07 QRV

Von meinem Funkfreund Siegfried (Sid), DM2AYO, aus Berlin habe ich soeben erfahren, daß er morgen früh von Berlin-Tempelhof aus mit einer kleinen Gruppe von Funkamateuren in Richtung Senegal abfliegen wird.

Die drei OMs wollen vom 3. bis 23. März 2007 von 6W und J5 aus auf den Bändern von 160m bis 6m QRV sein.

Weitere Informationen gibt es bei

http://www.qsl.net/dl7cm/6W/6W.htm

Sid und seine Freunde würden sich über viele QSOs mit DL-Stationen, also auch aus unserem OV, freuen.

vy 73


20.02.07: Film "CQ-DX-FUNKAMATEURE" aus dem Jahr 1955 als DVD

Über unser OV-Mitglied Alex, DC1LEX, haben wir diesen Film aus dem Jahr 1955 erhalten (tnx!). Werner, DL6MDA, aus unserem OV hat einige Kopien auf CDs zum Aktivitätsabend bei DK0MN am 19.02.07 mitgebracht (tnx!).

Dieser professionell aufgemachte Film hat den Untertitel "Ein Dokumentarfilm über die Arbeit der Funkamateure der Welt" und ist äußerst sehenswert! Er zeigt, wie sich die Technik der Amateurfunkgeräte und die Betriebstechnik in den mehr als 50 Jahren seit dem Erscheinungsjahr geändert haben. Trotzdem ist auch Vieles gleichgeblieben. Vor allem die Begeisterung aller ernsthaften Funkamateure für unser einzigartiges Hobby!


12.02.07: ARRL-DX-Contest CW am kommenden Wochenende 17./18. Februar 2007

Am kommenden Wochenende findet von Samstag, 17.02.07 0000z, bis Sonntag, 18.02.07 2400z, der ARRL-International-DX -Contest der US-amerikanischen Amateurfunkvereinigung ARRL statt. Es sind nur CW-QSOs möglich (der SSB-Teil ist am 3./4. März).

Die ausführliche Ausschreibung findet Ihr bei

http://www.arrl.org/contests/rules/2007/intldx.html.

Auf dem 20m- und 15m-Band werden viele laute US-Stationen mit ihren CQ-Rufen zu empfangen sein. Da diese in der Regel auch gut hören, haben in diesem Contest auf unserer Seite auch Stationen mit kleiner Leistung und kleinen Antennen die Möglichkeit, US-Stationen in CW zu arbeiten.


Inhalt abgleichen