CW

25.05.09: WPX-Contest CW am kommenden Wochenende 30./31. Mai 2009

Am kommenden Pfingstwochenende findet von Samstag, 30.05.09 0000z, bis Sonntag, 31.05.09 2359z, der CQ-World-Wide-WPX-Contest der US-amerikanischen Amateurfunkzeitschrift CQ statt.

Es werden nur QSOs in der Betriebsart CW (Telegrafie) gewertet.

Die Ausschreibung (Rules) findet Ihr bei

http://www.cqwpx.com.

Der WPX-Contest ist in allen gängigen Contest-Programmen (z.B. Win-Test) eingebaut.

Bei diesem Contest werden die Präfixe der Rufzeichen als Multiplikatoren gewertet (z.B. DK0 bei DK0MN).


19.05.09: Sammelbestellung für "Mini-Paddle"

Liebe Freunde,

unser OV-Mitglied Dzianis, DD1LD, möchte gerne eine Sammelbestellung für "Mini-Paddle" und weitere Produkte bei der Firma Palm Radio organisieren (tnx DD1LD).

Das "Mini-Paddle" ist ein kleiner Geber (Wabbler) für elektronische Morsetasten, der auf Grund seiner Größe und Bauform für Portabel- und insbesondere SOTA-Betrieb sehr geeignet ist.

Die Firma Palm Radio bietet einen OV- und Gruppenrabatt an. Deshalb wäre eine Sammelbestellung sinnvoll. Für 5 - 9 frei wählbare Produkte wird ein Abschlag von 10% auf den Gesamtpreis gewährt und ab 20 Produkten sogar 20%.


29.04.09: Bericht "SOTA roundtrip to the Black Forest" von Dzianis, DD1LD

Liebe Freunde,

unser OV-Mitglied Dzianis, DD1LD, hat auf seiner Web-Seite einen Bildbericht zu einer Rundreise durch den Schwarzwald veröffentlicht.

Bei den Wanderungen auf dieser Reise hat er viele SOTA-QSOs gefahren.

Viel Spaß beim Lesen!

vy 73

Hans, DK3YD

QRV: DB0VM 438.975 MHz


26.01.09: Unser OV im CQ World Wide 160 Meter DX Contest CW (01.02. 2125z 2131z)

Am letzten Wochenende fand der CQ-WW-160m-Contest in CW statt.

Soweit bisher bekannt waren folgende OMs zu hören:


20.01.09: CQ World Wide 160 Meter DX Contest CW am kommenden Wochenende 23./24./25.01.09 (20.01. 1621z)

Am kommenden Wochenende findet von Freitag, 23.01.09 2200z, bis Sonntag, 25.01.09 2159z, der CQ-World-Wide-160m-DX-Contest der US-amerikanischen Amateurfunkzeitschrift CQ statt.

Es sind nur CW-QSOs möglich, also nur QSOs in der Betriebsart Telegrafie.

Die Ausschreibung (Rules) findet Ihr bei

http://www.cq-amateur-radio.com/160_Rules_2009.pdf .

Der 160m-Contest ist in allen gängigen Contest-Programmen (z.B. Win-Test) eingebaut.

Bisher sind bei C12 Aktivitäten mit den Rufzeichen DJ0MDR, DK0MN und DK3YD geplant.

Bitte lest auch die Einladung von Manfred, DK2OY, im Anhang!


28.11.08: CQ-WW-DX-Contest CW am kommenden Wochenende 29.-30.11.08 (28.11. 1132z)

Am kommenden Wochenende findet von Samstag, 29.11.08 0000z, bis Sonntag, 30.11.08 2359z, der CQ-World-Wide-DX-Contest der US-amerikanischen Amateurfunkzeitschrift CQ statt.

Es sind nur CW-QSOs möglich, also nur QSOs in der Betriebsart Telegrafie.

Die Ausschreibung (Rules) findet Ihr bei

http://www.cqww.com.

Der CQ-World-Wide-DX-Contest ist in allen gängigen Contest-Programmen (z.B. Win-Test) eingebaut.

Bei diesem Contest werden die CQ-Zonen und DXCC-Entities als Multiplikatoren gewertet.


31.10.08: Leserbrief von Christian, DL3MBG, zum Zeitungsartikel "Über kurz-oder-lang" in der Münchner Abendzeitung vom 30.10.08

Christian, DL3MBG (DV Obb) hat in einer email zu dem o.g. Zeitungsartikel auf die Tatsache hingewiesen, dass die Morsetelegrafie nicht "morse-tot" ist, wie im Artikel behauptet wird.

Den Text von Christians email und den AZ-Artikel findet Ihr im Anhang.

vy 73

Hans Gall, DK3YD

OVV München-Nord C12

QRV: DB0VM 438.975 MHz


07.08.08: WAE-DX-Contest CW am kommenden Wochenende 09./10. August 2008

Am kommenden Wochenende findet von Samstag, 09.08.08 0000z, bis Sonntag, 10.08.08 2359z, der WAE-DX-Contest (WAEDC) statt. Es werden nur DX-QSOs mit Stationen außerhalb Europas in der Betriebsart CW (Telegrafie) gewertet (siehe unten). Der WAEDC wird vom DARC e.V. veranstaltet und zählt zur Clubmeisterschaft 2008.

Die Ausschreibung findet Ihr bei

http://waedc.de/ .

Der WAEDC ist in allen gängigen Contest-Programmen (z.B. Win-Test, www.win-test.com ) eingebaut.


11.04.08: Günter Schwarzbeck, DL1BU, Silent Key (15.04.08 0725z)

Am 02.04.08 verstarb völlig unerwartet Günter Schwarzbeck, DL1BU. Günter war von 1975 bis 1991 technischer Referent des DARC.

Seine berühmten "Streifzüge durch den Antennenwald" in der CQ DL (über 50 Beiträge) sind auch heute noch für jeden Funkamateur lesenswert.

Ich kann mich an viele QSOs mit DL1BU im DARC-10m-Wettbewerb erinnern. Günter mit seinem 10m-Yagi aus vielen Elementen mit hohem Gewinn war oft die einzige Station aus dem Mannheimer Raum, die bis München durchkam.

Günter war ein vorbildlicher Funkamateur, der mit seinem profunden technischen Wissen und Können viele technisch interessierte Funkamateure beeindruckte.

Er war ein ausgezeichneter CW-Operator.

Wir werden DL1BU sehr vermissen!

vy 73

Hans, DK3YD


26.01.08: QST Februar 2008

Das Februar-Heft der QST (herausgegeben vom U.S.-Amateurfunkclub ARRL) enthält u.a. folgende Artikel:

Technical

- Double Cross - A NOAA Satellite Downlink Antenna

- An Accurate S-Meter for Direct Conversion Receivers

- The W6TC DX Loop

- Lightning: Understand It or Suffer the Consequences - Part 1

- Product Review: Kenwood TM-D710A Dual Band Mobile Transceiver; AVMap G5 Personal Navigator; Yaesu VX-3R Miniature Dual-Band Handheld Transceiver

News and Features

- It Seems to Us: Growth

- Evolution of the Parasitic Beam Antenna

- Happenings

QST Workbench

- The Doctor is IN: Connections to side-terminal car batteries; coax and SWR; lightning protection for mobile installations; more


Inhalt abgleichen